Sie befinden sich hier: Home  News  News  Aktuelle Meldungen 

Bavaria Media | Licensing

Bavaria Sonor übernimmt WWE-Licensing-Mandat

[24.02.2015]

Seit Jahresbeginn vertritt die Münchner Lizenzagentur Bavaria Sonor die deutschsprachigen Lizenz-Rechte der Word Wrestling Entertainment (WWE).

WWE forciert Aufbau und Vermarktung des Themas in Deutschland und hat dazu vor einem Jahr die WWE Deutschland, ebenfalls mit Sitz in München gegründet. Deren CEO Stefan Kastenmüller, ein Ex-Disney-Mann, zeichnet verantwortlich für den Markenaufbau, u.a. durch Free TV, Social Media und Live Events. Er steuerte mit den englischen und amerikanischen Partnern den Agentur-Pitch. Zum Ergebnis meint Kastenmüller: "Wir haben viel in den deutschen Markt investiert und sehen bereits heute steigende Marktanteile imFree TV, ausverkaufte Live Events und eine stark anwachsende Fanbase. Wir kennen das Potential für Merchandising und wollen dies voll ausschöpfen. Um weiter zu wachsen, brauchen wir motivierte Partner, die die Marke und den Markt kennen. Hier hat uns die Bavaria Sonor überzeugt."

Auch Bernhard Haberfelner, Licensing Director der Bavaria Sonor gibt sich optimistisch: " Die WWE hat sich enorm Mühe gegeben, uns in das Thema einzuführen und den Markt vorzubereiten. Zu Besuch bei der WWE in London und München sowie Live in Frankfurt haben wir gesehen, welches Potential die Marke bietet. Daher gehört dem Thema unsere ganze Aufmerksamkeit. Hier wollen alle den ganz großen Erfolg."

© 2017 Bavaria Media GmbH, Bavariafilmplatz 7, 82031 Geiselgasteig, T +49 (0)89 6499 - 2238
KarriereShopImpressumDatenschutzSitemapLinksBavaria Film
facebooktwitter