Sie befinden sich hier: Home  News  News  Aktuelle Meldungen 

Bavaria Media | Licensing

Verlängerungen im Portfolio der Bavaria Sonor Licensing

[20.02.2015]

Als Lizenzagentur vertritt die Bavaria Sonor ein attraktives Portfolio aus Themen der gehobenen Kinder-Unterhaltung (Janosch, Helme Heine, Der Kleine Nick), Markenrechten wie Haribo, Playmobil und Bärenmarke und Sportrechten, darunter zwei jährliche Live-Events (DAKAR, Tour de France). Ergänzt wird dies durch Themen aus dem Rechtestock der Bavaria Film Gruppe. (Sturm der Liebe, Das Boot, Raumpatrouille Orion oder Schloss Einstein). Zudem sind neu im Portfolio WikiLeaks, Wrestling (WWE) und demnächst ein weiteres globales Lizenzthema.

Diese Themen, die die BSM meist EU-weit bzw. global auswertet, liegen zum Teil seit vielen Jahren im Portfolio der Agentur. Das zeigt, dass sich Rechteinhaber hier aufgehoben und betreut fühlen und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit existiert. So sieht das wohl auch die Amaury Sport Organisation (A.S.O.) in Paris als Veranstalter der Tour de France und der (Rally) DAKAR, die soeben das Agenturmandat der Sonor für den deutschen Sprachraum um weitere drei Jahre verlängert hat. Gleiches gilt für Max Kruse, den hoch betagten Autor des Urmel, sowie Haribo. Auch die globalen Lizenzrechte der beliebten Süßwarenmarke liegen weiterhin in der Münchner Agentur.

© 2017 Bavaria Media GmbH, Bavariafilmplatz 7, 82031 Geiselgasteig, T +49 (0)89 6499 - 2238
KarriereShopImpressumDatenschutzSitemapLinksBavaria Film
facebooktwittergoogle+